Flohsamenschalen

CHF 8.50CHF 15.00

Art.-Nr.: FS1159. Kategorien: , , .

Flohsamenschalen sind  für Hunde, die unter Analdrüsenproblemen leiden bestens geeignet. Durch zu weichen Kot können sich die Analdrüsen häufig nicht mehr ausreichend entleeren. Flohsamen verbessert die Verdauung des Hundes positiv und der Kot wird fester. Die Analdrüsen entleeren sich demzufolge wieder regelmäßig selbstständig. Vielen Hunden bleibt so der schmerzhafte Gang zum Tierarzt erspart.

Ebenso als unterstützende Therapie bei Durchfall unterschiedlicher Ursachen und bei Reizdarm sowie bei Entzündungen der Schleimhäute im Magen-Darm-Bereichs sind sie oft sehr hilfreich.

Daneben wissen auch Besitzer von übergewichtigen Hunden die Wirkung der Flohsamensschalen zu schätzen. Aufgrund der ballaststoffreichen Zusammensetzung führen sie einem schnelleren Sättigungsgefühl. Der Hund nimmt demzufolge weniger Kalorien zu sich.

Dosierung

Am besten vor der Fütterung in etwas Joghurt eingerührt verabreichen oder auch unter das Futter mischen.

Es ist sehr wichtig während der Anwendung von Flohsamenschalen viel Flüssigkeit zu verabreichen.

Dem Tier sollte jederzeit frisches Wasser zur Verfügung stehen.
kleine Hunde/Katzen: 1/3 – 1/2 TL/Tag
mittlere Hunde:  1/2  – 1 TL/Tag
grosse Hunde: 1 – 2 TL/Tag
Diese Angaben sind Richtwerte, welche jedoch individuell angepasst werden sollte.

Inhalt

125g, 300g